Ostara

Ostara, équinoxe de printemps, wicca, sabbat, sorcière, wiccan.

Ostara repräsentiert das Frühlingsäquinoktium, einen der beiden Gleichgewichtspunkte des Jahres. Tatsächlich haben Tag und Nacht die gleiche Dauer von zwölf Stunden. Die Tage werden länger und das Licht wird sich gegen die Dunkelheit durchsetzen.

In dieser Jahreszeit hat das Auftauen begonnen, das Sonnenlicht weckt endlich die Erde, die Knospen breiten sich in den Bäumen aus und die Blumen zeigen ihre Farben. Dieser Sabbat steht unter der Ägide von Wiedergeburt, Fruchtbarkeit und Neuanfang. Wir alle kennen die Symbole dieser Zeit, aber kennen wir die Bedeutungen? Der Hase ist das Symbol für Fruchtbarkeit und Initiation und das Ei allein repräsentiert die Entstehung der Welt, die Keimung des kommenden Lebens.

Ostara ist der perfekte Zeitpunkt, um an Selbstverbesserung, Motivation oder sogar einem Neuanfang zu arbeiten.

Um diesen Sabbat zu feiern, können Sie Ihr Zuhause mit saisonalen Blumen wie Pfirsich, Kirsche, Narzissen und Narzissen dekorieren. Aber auch bunte Eier, Glocken und Kaninchen, ob in Schokolade, Zucker, Holz oder einem anderen Material.

(aus dem Buch "Die 4 Elemente der natürlichen Magie")

Ostara ist die perfekte Zeit dafür Box voller kleiner Schätze. Probieren Sie auch den Tee Jasmin.

Weiterlesen

Imbolc

Imbolc

Le thé "Ancrage et Création"

Der Tee "Anchoring and Creation"

Garder la forme et lutter contre le stress avec le MORINGA

Bleiben Sie in Form und bekämpfen Sie Stress mit MORINGA

Anmerkungen

Seien Sie die erste Person zu kommentieren.